Affiliate Marketing mit VX Cash

Partnerorganisationen mit schwarzem Hut
Wie jedes andere Online-Geschäft ist auch das Affiliate-Marketing nicht nur Pfirsich und Regenbogen. Schließlich gewährt es Ihnen gerade genug kreativen Freiraum, um Angebote zu bewerben, die die meisten Leute… weniger legitim finden würden.

Ich spreche von lästigen Pop-ups, auffälligen Bannern, neuen Fenstern, die in Ihrem ungeschützten Browser geöffnet werden, und mehr. Es gibt mehr als genug Leute, die bereit sind, ihr Geschäft durch Anzeigenbetrug oder Link-Cloaking auszubauen. VXCash gehört z.B. zu den besten Adult Webmaster Netzwerken am Markt.

Okay, Tarnung – an sich – ist technisch gar nicht so schlecht. Der Prozess bezieht sich im Allgemeinen darauf, Ihre Affiliate-Links zu tarnen, um sie klickbarer und attraktiver aussehen zu lassen. Solange das Angebot rechtmäßig ist, schadet es nicht.

Was uns wieder einmal zum Hauptpunkt dieses Artikels bringt – hassen Sie nicht das Spiel, hassen Sie den Spieler. Es liegt ganz an Ihnen, ob Sie ein profitables und faires Online-Geschäft aufbauen wollen oder ob Sie sich für Affiliate-Marketing entscheiden, um Menschen zu täuschen.

Die Branche selbst hat den Platz für beides. Sie müssen nur die richtige Wahl treffen.

Ist Affiliate-Marketing (noch) profitabel?
Sie haben wahrscheinlich schon von dieser kleinen Sache namens COVID-19 gehört, die verspricht, 2008 wie ein Picknick erscheinen zu lassen. Obwohl unsere Branche zu den wenigen Glücklichen gehört, die vom Virus weniger betroffen waren, wurde sie dennoch getroffen.

Wir haben bereits alle erwarteten Auswirkungen des Coronavirus auf das Affiliate-Marketing erläutert. Wir versuchten sogar, die brennende Frage zu beantworten: “Ist Affiliate Marketing tot? Die Statistik ist auf unserer Seite, denn immer mehr Unternehmen entscheiden sich dafür, in ihre Affiliate-Programme zu investieren, und immer mehr Menschen neigen dazu, sich zu fragen, ob sie einen würdigen Affiliate aus sich machen könnten.

Affiliate-Marketing-Anpassung Infografiken

Aber die Wahrheit ist – niemand weiß, was passieren wird.

Und das ist in Ordnung. Denn es beweist nur noch mehr die Legitimität des Affiliate-Marketings.

Affiliate-Marketing ist kein Pyramidensystem…
Es ist ein Geschäft.

Und ein Unternehmen zu gründen – besonders in instabilen Zeiten wie diesen – ist mit vielen Risiken und Unsicherheiten verbunden.

Pyramidensysteme jedoch… Nun, einige könnten sagen, dass eine Katze im Sack besser als nichts ist. Aber das ist definitiv nicht der Fall.

Es ist wirklich traurig, wie viele Menschen Affiliate-Programme mit Pyramidensystemen verwechseln. Nicht wegen all der negativen PR, sondern weil die beiden buchstäblich nichts gemeinsam haben.

Ich werde das Rad nicht neu erfinden – hier ist, was Wikipedia zu finanziellen Pyramidensystemen zu sagen hat:

… ein Geschäftsmodell, das Mitglieder durch das Versprechen von Zahlungen oder Dienstleistungen für die Einschreibung anderer in ein System rekrutiert, anstatt Investitionen oder den Verkauf von Produkten anzubieten.

Wir alle vertrauen Wikipedia, nicht wahr? Vielleicht sogar ein bisschen zu sehr. Aber darum geht es jetzt nicht.

Es geht darum, dass Affiliate-Marketing bei weitem nicht ausreicht, um andere zu rekrutieren. Eigentlich ist es für bestehende Affiliates besser, ihre Ränge begrenzt zu halten, wenn sie den Wettbewerb unter Kontrolle halten wollen. Hinzu kommt, dass es kein Teilnahmeabzeichen gibt. Es ist ein Geschäft. Und um in einem Unternehmen erfolgreich zu sein, muss man arbeiten.

Ich denke, dies ist ein guter Ort, um Sie daran zu erinnern, dass durch die Verwendung eines Ad Tracker wie Voluum die Chancen der Mitgliedsorganisationen, ihr Geschäft profitabel zu machen, deutlich höher sind.

Aber ist das ein Versprechen? Nicht wirklich. Denn abgesehen davon, dass Sie einen Tracker bekommen, müssten Sie ihn und alle Daten, die er liefert, auch nutzen. Leider werden Sie mit der einfachen Zahlung unseres monatlichen Abonnements nicht sehr weit kommen.

Lange Geschichte kurz
Von Ihnen als Affiliate wird nicht erwartet, dass Sie investieren, sondern dass Sie verkaufen.

Unternehmen, die mit Partnerunternehmen zusammenarbeiten, suchen nicht nach Partnern – sie suchen nach Inserenten.

Sie suchen nicht nach Partnern – sie suchen nach Kunden.

Je mehr, desto NICHT besser.

Und vielleicht arbeiten Sie wirklich hart und werden am Ende reich. Genau wie in jeder anderen Branche. Oder Sie könnten scheitern. Hier gibt es keine 100%ige Geld-zurück-Garantie für den Erfolg.

Affiliate-Marketing ist immer ein bisschen ein Glücksspiel. Man muss wissen, wann man sie halten muss, und man muss wissen, wann man aussteigen muss.

Gleichzeitig ist es ein völlig legitimes Geschäft.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

Das Schiff AIDAbella

AIDAbella

Die AIDAbella

Der Bau der AIDAbella als fünftes Clubschiff der AIDA-Flotte erfolgte durch die Meyer Werft im niedersächsischen Papenburg. Die AIDAbella zählt zu der sogenannten ‘Sphinx’-Klasse, deren Besonderheit in dem in der Schiffsmitte angeordneten ‘Theatrium’ liegt, das als räumlicher und gesellschaftlicher Mittelpunkt fungiert. Die Maße des Schiffes betragen 251,89 m (Schiffslänge) und 32,2 m (Breite). Bei der am 23. April 2008 erfolgten Taufe war das deutsche Fotomodell Eva Padberg als Taufpatin anwesend. Am Tag darauf begab sich die AIDAbella von Warnemünde ausgehend auf eine siebentägige Jungfernfahrt entlang der Städte Bergen, Oslo, Göteborg und Kopenhagen und beendete diese in Warnemünde. Im Gegensatz zur AIDAaura verfügt AIDAbella über 13 Decks. An Bord gibt es 1.025 Passagierkabinen, darunter 62 mit Balkon. Insgesamt sieben Restaurants nehmen eine Gesamtfläche von 3.985 m² ein. Des Weiteren stehen dem Reisenden elf Bars sowie “Body & Soul”-Bereiche mit einer Fläche von 2.300 m² sowie 6.400 m² Sonnendecks zur Verfügung.

AIDAbella SchiffDie Routen der AIDAbella

In den ersten Monaten des Jahres 2017 ist die AIDAbella im asiatischen Raum unterwegs. In Bangkok startend, werden während der 14-tägigen Reise mehrere Ziele in Südostasien angelaufen. Im späten Frühjahr steuert sie – in Singapur beginnend – in 14 Tagen den Orient an, fährt durch den Suezkanal und wird bis Juni auf dem Mittelmeer verkehren. In den Sommermonaten Juli und August bricht sie von Kiel für 9 bis 10 Tage nach Norwegen oder in die Ostsee auf und wird im September und Oktober wieder im Mittelmeer ihren Dienst leisten. Da lohnt sich ganz besonders die aida kreuzfahrt mittelmeer ab mallorca. Im November nimmt die AIDAbella dann wieder Kurs auf Dubai, um in der Wintersaison 2017/2018 während ihrer 14-tägigen faszinierenden Reisen Ziele in Thailand, Malaysia und Singapur anzulaufen.

Veröffentlicht unter Kreuzfahrt, Reise, Urlaub | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Das Schiff AIDAaura

AIDAaura

Die AIDAaura

Bei der AIDAaura handelt es sich nach der AIDAcara und AIDAvita um das dritte ‘Clubschiff’ der AIDA-Flotte. Nach vierjähriger Bauzeit auf der MV Werften Wismar erfolgte die Taufe im April 2003. Das Kreuzfahrtschiff ist 202,85 m lang und 28,1 m breit. Es besteht aus 12 Decks und bietet insgesamt 1.266 Passagieren Platz. 62 der an Bord befindlichen 633 Passagierkabinen verfügen über einen Balkon. Neben dem Markt Restaurant, Gourmet-Restaurant Rossini und Calypso Restaurant bieten fünf Bars den reisenden Gästen ein umfangreiches Angebot köstlicher Speisen und Getränke. Der Außenbereich, der ab Deck 10 beginnt, umfasst ein Volleyballfeld, Basketballkorb sowie einen Jogging-Parcour. Der Pool- und Wellness-Bereich verfügt über eine Gesamtfläche von 1.100 m². Sonnendecks ermöglichen auf 3.450 m² ein ausgiebiges Sonnenbad. Auf Deck 12 können auch Freunde der Freikörperkultur während des Tages ihrer Leidenschaft fröhnen. Im Rahmen einer leichten Modernisierung im Jahre 2013 wurde eine Erneuerung von Böden sowie ein Austausch von Sportgeräten durchgeführt, ein Aufenthaltsbereich für Teenager geschaffen sowie ein Kunstausstellungsbereich eingerichtet.

Routen der AIDAaura

Zu Beginn des Jahres 2017 fährt die AIDAaura ab Dubai die 14-tägige Route Orient-Indien. Von März bis Oktober 2017 wird sie auf dem Mittelmeer unterwegs sein und im Rahmen von 7-Tages-Touren Ziele in Spanien, Frankreich, Italien und Griechenland ansteuern. Ende Oktober 2017 bricht die AIDAaura zu einer dreiwöchigen Kreuzfahrt nach Mauritius auf und wird bis Februar 2018 zwischen Mauritius und den Seychellen verkehren. Im Frühjahr 2018 wird sie dann wieder im Mittelmeer unterwegs sein. Da kann man nur empfehlen, ganz schnell eine kreuzfahrt aida günstig buchen.

Veröffentlicht unter Kreuzfahrt, Reise, Urlaub | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Google hilft dir weiter

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar